Staatsprüfung Lehramt Evangelische Religion

Lehramt Evangelische Religion: Staatsprüfung

Abschluss: Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen, Mittelschulen, Sonderpädagogik und Höheres Lehramt an Gymnasien (Erste Staatsprüfung)

Vorausetzungen:

  • allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder als gleichwertig anerkanntes Zeugnis
  • phoniatrisches Gutachten

Fachspezifische Vorrausetzungen für das Höhere Lehramt an Gymnasien: Latinum und Kenntnisse neutestamentliches Griechisch oder biblisches Hebräisch (i.R. nachzuweisen bis zum Ende des 4. Fachsemesters), können teilweise im Rahmen der Ergänzungsstudien erworben werden.

Zulassungsbeschränkung: Keine*

* Bitte informieren Sie sich auch über die entsprechenden Studien und Prüfungsordnungen für das "Lehramt Allgemein"

Bewerbung:

Die Bewerbung für ein Studium mit dem Abschluss Staatsexamen Kernfach/ Fachbereich Evangelische Religion, erfolgt als online-Bewerbung im Studentensekretariat. Die jeweiligen Bewerbungsfristen entnehmen Sie der rechten Randspalte unter "Weitere Informationen".
Online-Bewerbung im Studentensekretariat

Regelstudienzeit: 8 Semester (Grundschule), 9 Semester (Mittelschule), 10 Semester (Gymnasium; Sonderpädagogik)

Studienbeginn für Studienanfänger: Wintersemester

Leistungspunkte (LP): 240 - 300 LP

Beschreibung: Bitte entnehmen Sie die Beschreibung zu Ihrem jeweiligen Studiengang aus den Studienführern. Diese sind im Linkbereich rechts mit aufgeführt.

Hinweis: Vor Antritt des Vorbereitungsdienstes ist der Nachweis der Konfessionszugehörigkeit zur Evangelischen Kirche zu erbringen.

Lehramtserweiterungsfach Evangelische Religion

Alle allgemeinen Informationen entnehmen sie bitte hier

letzte Änderung: 11.11.2015