Kirchliches Examen Evangelische Theologie

Kirchliches Examen (modularisiert)

Die Prüfungsordnungen für das Kirchliche Examen entnehmen Sie bitte Ihrer jeweiligen Landeskirche. Die Seite der EKD mit den Ansprechpartnern ist am Rand verlinkt.

Basisinformationen

  • Abschluss: Erste Theologische Prüfung innerhalb der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens
  • Regelstudienzeit: 10 Semester (+ 1 Semester/ Alte Sprache beim Studium in Leipzig)
  • Studienumfang: 300 LP (Leistungspunkte) ohne Alte Sprachen
  • Studienbeginn: Winter- und Sommersemester
  • Zulassungsvorausetzungen: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Zulassungsbeschränkung: Keine*
  • Teilzeitstudium ist möglich

* Erwerb der erforderlichen Sprachkenntnisse während des Grundstudiums

Kirchliches Examen (unmodularisiert)

Eine Immatrikulation in den unmodulariserten Studiengang Kirchliches Examen evangelische Theologie ist seit Wintersemester 2012/2013 nicht mehr möglich.

Die Prüfungsordnungen für das Kirchliche Examen entnehmen Sie bitte Ihrer jeweiligen Landeskirche. Die Seite der EKD mit den Ansprechpartnern ist am Rand verlinkt.

22.10.2014

Diplom - Erste Theologischen Prüfung - Blockprüfung

Nach Beratung in Prüfungsausschuss und Fakultätsrat werden Diplomprüfung und Erste Theologische Prüfung ab Sommersemster 2016 erstmalig im Modus der Blockprüfung durchgeführt.

Hier finden Sie alle Informationen

letzte Änderung: 18.09.2018

Dekanat

Adresse
Universität Leipzig
Theologische Fakultät
Martin-Luther-Ring 3
04109 Leipzig

Sekretariat
Angela Härting
Raum 103

Telefon: +49-(0)341-9735400
Telefax: +49-(0)341-9735499
E-Mail