Studien-und Prüfungsordnungen

Änderungen gemäß Änderungssatzungen zum Wintersemester 2018

Durch die Achtung 2. ÄS PO/ 1. ÄS SO zum 15.08.2018 kommt es in einigen Bereichen zu Neuerungen in den Belegungen!

1. Alle bisherigen Belegungen und Anmeldungen an Modulen bleiben bestehen.

2. Wahlpflichtbereiche: Kürzung im Grundstudium/ Erweiterung im Hauptstudium um 2 LP im Grundstudium sind 34 LP zu erbringen, im Hauptstudium 37 LP; Philosophicum/ Gemeindepraktikum ordnen sich wie bisher in diese Punktzahl ein!

3. Basismodul PT: Das neue Basismodul PT 01-DKE-5001(10 LP) umfasst

  • 1 VL PT und 1 PS PT
  • 1 VL RP und 1 PS RP

4. Aufbaumodul PT II: Das neue Aufbaumodul PT II 01-DKE-5111(10 LP) umfasst •

  • 1 SE Religionspädagogik 
  • 1 ÜB Seelsorge

5. Basis- und Aufbaumodule AT/ NT und ST

• In den Basis- und Aufbaumodulen AT/ NT und ST liegen jetzt 2 VL á 2 SWS; vierstündige Vorlesungen werden daher mit Teil 1/ Teil 2 angeboten und sind entsprechend gemeinsam im Semester zu belegen.

• In den Basismodulen mit Vorlesungsprüfung (AT: 01-DKE-1001; NT: 01-DKE-2001; ST: 01-DKE-4001) müssen beide Vorlesungen im letzten Semester des Grundstudiums gemeinsam in Leipzig belegt werden. Eine Streckung über mehrere Semester ist nicht möglich.

6. Gemeindepraktikum Sie haben die Auswahl zwischen zwei Modulen entsprechend den Vorgaben Ihrer Landeskirche:

• Modul Gemeindepraktikum 6W (8LP) (Studierende EVLKS, Diplomstudierende, etc.) mit verpflichtendem sechswöchigen Gemeindepraktika.

• Modul Gemeindepraktikum 4W (8LP) Studierende anderer Landeskirchen mit verpflichtendem vierwöchigen Gemeindepraktika. In diesem Modul ist zusätzlich eine Übung PT enthalten, für die Sie sich selbständig anmelden können.

• Bitte wählen Sie das für Sie passende Modul Gemeindepraktikum aus, wenn Sie dieses im Anschluss an das Wintersemester absolvieren werden. Bitte beachten Sie die Regularien Ihrer Landeskirche. Für die sächsischen Studierenden/ Diplomstudierenden finden die Vorbesprechungen (Anmeldung über Dr. Straßberger) zum Ende der Vorlesungszeit statt. WS 18/19: Do, 24.01.2019, 13:30- 15:00 Uhr

• Die begleitende Veranstaltung findet als Blockseminar immer im Vorlesungszeitraum des Sommersemesters in Moritzburg statt.Die Anmeldung erfolgt händisch ab Anfang Mai im Prüfungsamt Theologie. SoSe 2019: Eintragung in Liste 2. Mai 2019 im Büro 107/ Frau Kratz. Blockseminar: 24. und 25.5.2019 in Moritzburg

7. Bei Fragen und Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter*innen im Studienbüro.

Studien-und Prüfungsordnungen Kirchliches Examen (2014)

Studien-und Prüfungsordnungen Kirchliches Examen (1996)

  • Die geltende Übergangsregelung finden sie hier.
  • Die für diesen Studiengang geltenden Ordnungen sind hier aufgeführt.
  • Belegbogen Veranstaltungen pro Semester
  • Checkliste zur Anmeldung Kirchliches Examen (Landeskirche Sachsen)

Studien- und Prüfungsordnungen Diplom evangelische Theologie (2014)

Studien-und Prüfungsordnung Diplom evangelische Theologie (1996)

  • Die geltende Übergangsregelung finden sie hier.
  • Die für diesen Studiengang geltenden Ordnungen sind hier aufgeführt.
  • Belegbogen Veranstaltungen pro Semester
letzte Änderung: 28.09.2018