Kosten

Kosten

Die Teilnahmegebühr für die Leipzig Jerusalem Summer School 2018 beträgt 550 € ab/bis Jerusalem. In diesem Betrag sind eingeschlossen:

  • Übernachtung im Mehrbettquartier/Schlafsaal 14. – 30.9.2018
  • Kosten für Frühstück und Abendessen
  • Nebenkosten für das Lehrprogramm
  • Kosten für Ausflüge im Land
  • Eintritte.

Der Beitrag wird in zwei Raten fällig: 300 € nach Bestätigung der Anmeldung, 250 € bis 1.8.2018. Nach Abschluss der Reise überzähliges Geld wird zurückerstattet. Die Reisekosten können durch Bewilligung von Fördergeldern noch deutlich sinken; eine verbindliche Aussage dazu ist aber derzeit noch nicht möglich. (Stand: 04.08.2017)

Nicht eingeschlossen sind folgende Kosten, die von den Teilnehmenden individuell zu tragen sind:

  •  Hin- und Rückflug (etwa mit Airberlin: Berlin-Tel-Aviv und zurück ab ca. 330 €) 
  •  Flughafentransfers in Deutschland und Israel
  • (individuell organisiertes) Mittagessen in Jerusalem
  • Auslandsreiseversicherung (obligatorisch).

Stornierung der Reise

Wenn Sie von der Reise zurücktreten wollen oder müssen: 

  •  250 € sind bei einem Rücktritt aus triftigem Grund bis Reiseantritt erstattbar.
  •  300 € sind, unabhängig vom Rücktrittsgrund, nur erstattbar, wenn ein Ersatzteilnehmer für Sie gefunden wird.
  • Für Ihre Flugreise prüfen Sie ggf. den Abschluss einer Rücktrittskostenversicherung.

Wenn wir die Reise absagen müssen:

  • Bei zu geringer Teilnahmezahl behalten wir uns eine Absage der Leipzig Jerusalem Summer School vor. Eingezahlte Beträge werden in diesem Fall vollständig erstattet.
  •  Für den unwahrscheinlichen Fall, dass das Auswärtige Amt eine Reisewarnung für Jerusalem aussprechen sollte, bemühen wir uns ebenfalls um eine Rückerstattung aller Kosten. Es ist jedoch möglich, dass uns die Unterkunft in Jerusalem Stornokosten berechnet.
letzte Änderung: 07.08.2017