500 Jahre Reformation - Eine interdisziplinäre Ringvorlesung


Die interdisziplinäre Ringvorlesung findet jeweils 19 Uhr im Hörsaal 2 auf dem Campus der Universität (Augustusplatz) statt.

11 20.06.2017 Alexander Deeg (Praktische Theologie)
Der Riss im Schirm und das Wort vom Kreuz.
Das Reformationsjubiläum und die heilsame Unterbrechung des kirchlichen Betriebs
12 27.06.2017

Gert Pickel (Religions- und Kirchensoziologie)
Was bleibt von der Reformation?
Religionssoziologische Aussagen zur evangelischen Identität

Achtung: Der Beginn der Vorlesung ist erst 20:00 Uhr

PDF

Verteidigungen von Examens- und Diplomarbeiten am 26. Juni 2017


Martin-Luther-Ring 3, Raum 304
Sawatzki, Anika (D)08-08:45Sprache finden im Angesicht der Katastrophe. Eine homiletisch-liturgische Analyse ausgewählter Gottesdienste im Kontext der Flutkatastrophe 2013 in der Altmark
Schumann, Eva (D)09-09:45Die Herausforderung des Kurzgesprächs in der Seelsorge. Eine exemplarische Untersuchung anhand von Einsatzsituationen im Kontext des Hausnotrufs
Bornemann, Charlotte10-10:45Henning Luthers Reden vom "Tod" im Kontext der (praktisch-)theologischen Diskussion.
Fichtner, Elisabeth11-11:45Seelsorge im Umfeld der Wochenbettdepression
Uschner, Janina12-12:45Luther und die Juden. Der Zusammenhang zwischen Luthers Antijudaismus und seiner Auslegung des Alten Testaments
Brandt, Rahel13-13:45Wie calvinistisch ist der Heidelberger Katechismus? Eine Untersuchung anhand des Sakramentsverständnisses in demselben
Frank, Philipp14-14:45Die Tempelreinigung Jesu

Termine

2. Sonntag nach Trinitatis - 11.15 Uhr

25.06.2017

Predigtgottesdienst
Clemens Schneider (Predigt), Prof. Dr. Dr. Andreas Schüle (Liturgie)
Nikolaikirche

Musikalische Gestaltung: neuer Posaunenchor! (mit Werken von G.Ph.Telemann, T.Fünfgeld u.a.)

Resonanzen des Buches der Bücher - 18.00 Uhr

28.06.2017

"Der alte König und die Macht"  Prediger Salomo, 4,13-16
Prof. Dr. Rüdiger Lux
Thomaskirche

Anmeldung zu Ausgrabungskampagne in Ashdod-Yam 2017

09.07.2017

Prof. Dr. Angelika Berlejung

 

Internationaler und interdisziplinärer Kongress des mitteldeutschen Universitätsverbundes Kulturelle Wirkungen der Reformation

07.08.2017

Internationaler und interdisziplinärer Kongress des mitteldeutschen Universitätsverbundes Kulturelle Wirkungen der Reformation vom 7.-11. August an der Stiftung LEUCOREA

letzte Änderung: 22.06.2017