Nachricht vom

Stellenausschreibung: Webentwicklung
Studentische Hilfskraft (m/w/d)


Das Institut für Praktische Theologie der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft zur technischen Beratung bei der Konzeptionalisierung eines digitalen Lernwerkzeugs, sowie möglicherweise bei der Erstellung eines Prototyps. Das Projekt „Lesehilfen“ hat zur Aufgabe, ein Hilfsmittel in Form einerWebsite oder App zu entwickeln, das es Lektor*innen erleichtert, sich auf die wöchentliche Vorlesung von biblischen Texten im Gottesdienst vorzubereiten.
In der ersten Phase möchten wir ein realisierbares Konzept entwickeln und ggf. einen Prototypen erstellen, auf Grundlage dessen eine weitere Förderung des Projektes für insgesamt 24 Monate entschieden wird. Gesucht wird eine Person
(m/w/d), die in der Lage ist, Konzeptionen in Hinblick auf ihre technische Realisierbarkeit abzuschätzen und auch bereit ist, sich kreativ in Entwicklungsprozesse einzubringen.


Bewerbungen bis zum 31. Januar 2023 an Prof. Dr. Alexander Deeg, Dekan der
Theologischen Fakultät Leipzig, alexander.deeg@uni-leipzig.de

Anforderungen: Grundkenntnisse in oder Interesse am Lernen von
• Frontend-Webentwicklung (HTML, CSS, Javascript) / Frontend-Frameworks (Angular, React,..)
• Backend-Entwicklung (JavaScript, Python,..) / Backend-Frameworks (ExpressJS, Django,..)
• Datenbanken
• Webserveradministration (Linux, Apache / Nginx,..)

Leistungen:
• 9 SWS für zunächst vier Monate
• Flexible Arbeitszeiten
• Aussicht auf Verlängerung um weitere 18 Monate bei Annahme des Konzepts