Datum/Uhrzeit: bis Uhr
Ort: Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli, Altarbereich

2. Sonntag nach Trinitatis - Jes 55,1-5 mit Alena Meinel (Lit) und Katharina Kirmes (Pred.)
Im Sommersemester wird die alte Tradition der Universitätskirche als Ausbildungskirche wieder aufgegriffen. Gesang, Liturgie und Predigt orientieren sich im Klangraum der jeweiligen Sonn- und Feiertage.

Das Homiletische Seminar besteht aus Theologie-Studierenden, die in ihrem Studium lernen, Gottesdienste zu halten und zu predigen. In den ca. halbstündigen Universitätsvespern haben Studierende die Möglichkeit, die im Seminar besprochenen Theorien praktisch anzuwenden. Damit wird die alte Tradition der Universitätskirche als Ausbildungskirche wieder aufgegriffen. Gesang, Liturgie und Predigt orientieren sich im Klangraum der jeweiligen Sonn- und Feiertage.

  • Liturgie: Alena Meinel
  • Predigt: Katharina Kirmes
  • Orgel: Studierende des Kirchenmusikalischen Instituts der HMT

Alle Vespern finden Mittwochs von 18:00 Uhr bis 18:30 Uhr im Altarbereich der Universitätskirche St. Pauli statt.

Bei Fragen schreiben Sie uns gern eine E-Mail

Autor: Sylvia Kolbe