Veranstaltung am

Veranstaltungsort: Zoom

Am 02.12. um 17 Uhr findet die Online-Vernissage zur virtuellen Ausstellung „Himmelswege. Formen spätmittelalterlicher Laienfrömmigkeit im mitteldeutschen Raum“ mit Studierenden der Theologischen Fakultät und Dr. Christiane Domtera-Schleichardt statt.

Im Sommersemester 2021 beschäftigten sich Studierende der Theologischen Fakultät Leipzig unter der Leitung von Frau Dr. Christiane Domtera-Schleichardt in einer kirchenhistorischen Übung mit Frömmigkeitsformen im Spätmittelalter. Veranlasst durch die Corona-Situation entstand die Idee, statt wöchentlicher Videokonferenzen ein gemeinsames Ausstellungsprojekt zu realisieren. So bot die Übung den Studierenden in einem „digitalen Semester“ Vernetzung und engen Austausch sowie die Möglichkeit, kompetenz- und praxisorientiert zu arbeiten, ging es doch darum, angeeignetes Fachwissen verständlich und ansprechend an ein breites Publikum zu vermitteln. Nach einem selbst erarbeiteten Konzept wurden Themen wie Vorstellungen von Himmel und Hölle, Tod, Ablass, Heiligen- und Reliquienkult, Wallfahrt, Predigt und Geistliches Spiel vier Ausstellungsbereichen zugeordnet, zu denen die Studierenden in Teams Fachliteratur recherchierten, interessante Objekte auswählten, beschrieben und multimedial aufbereiteten. 130 Ausstellungsobjekte – schriftliche Quellen, aber auch Kunstwerke, Sachzeugnisse, Videos und Audios – geben anschaulich Einblicke in das religiöse Alltagsleben der Menschen und ihr Engagement für die Kirche. Die genannte Ausstellung soll am Dies academicus um 17 Uhr in einer digitalen Vernissage eröffnet werden.

Keine Anmeldung erforderlich.

Zum Plakat
PDF 739 KB

Zur Online-Vernissage: https://uni-leipzig.zoom.us/j/66618521148?pwd=OXlHSi82Qm9zWkswRFF3YWxnb0NsQT09

Zur virtuellen Ausstellung (online ab 02.12.2021):
 https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/froemmigkeit-im-spaetmittelalter-in-mitteldeutschland/

Projektidee und -leitung: Dr. Christiane Domtera-Schleichardt, Institut für Kirchengeschichte der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig
Kuratierung und Umsetzung: Michal Burkhardt, Ole Depenbrock, Dr. Christiane Domtera-Schleichardt, Jan Glaser, Eva Kranz, Jakob Schumann, Elisa Ströle, Lorenz Thor

Erstellt von: Christiane Domtera-Schleichardt