Veranstaltung am

Veranstaltungsort: Hauptcampus, Hörsaalgebäude, Hörsaal 8

Glaube ohne Zwang: Reflektionen über den Iran. Vortrag mit Dr. Zahiye Kundos, Freie Universität Berlin.

Jenseits des Schmerzes, den die jüngsten Ereignisse im Iran unter Muslim:innen sowie Menschen, die sich mit uns solidarisieren, hervorrufen, schaden sie dem, was uns wirklich und gemeinschaftlich wichtig ist: kreative Wege zu finden, um geltend zu machen, wer wir sind und wofür wir stehen.

Above and beyond the heartache that recent events in Iran engender among Muslims and people who are in solidarity with us, it harms what we truly and communally care about: finding creative ways to reassert who we are and what we stand for.

Der Vortrag wird auf Englisch gehalten.

Erstellt von: Verena Schneider